Annaberg-Buchholz

Aus Fridays for Future Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Ortsgruppe Annaberg-Buchholz (Erzgebirge) in Sachsen wurde am 16.03.2019 gegründet. Sie ist über Annaberg hinaus an allen Aktionen im Erzgebirge beteiligt und organisiert diese. Die meisten Teilnehmer hatte die erste Demonstration zum internationalen Klimastreik am 24.05.2019, an der 150 Personen teilgenommen haben.[1]

Demonstrationen und andere Aktionen

Die OG Annaberg führt die globalen Klimastreike selbst durch, zu anderen Terminen werden meist andere Ortsgruppen unterstützt. Nebenher finden auch kleinere Aktionen statt oder sind derzeit in Planung. Die Ortsgruppe versucht neben Streiks aber auch aktiv an der Politik teilzunehmen und sich einzubringen. In diesem Zusammenhang wurden beispielsweise Vertreter zu den beiden Klimakonferenzen des Sächsischen Landesschülerrats geschickt und zwei Vertreter waren auch beim Sachsen-Kongress von Fridays for Future. Während eines Bürgerdialogs sprachen Vertreter*innen der Ortsgruppe auch mit dem Bundestagsabgeordneten Alexander Krauß (CDU) darüber, was in der Politik gemacht werden muss.

eigene Demonstrationen

Datum Art der Demonstration Ort der Demonstration Teilnehmer
24.05.2019 Globaler Klimastreik Annaberg-Buchholz ca. 150[2]
20.09.2019 Globaler Klimastreik Marienberg ca. 100
27.03.2020 Globaler Klimastreik abgesagt (aufgrund der Covid-19-Pandemie) abgesagt
25.09.2020 Globaler Klimastreik Annaberg-Buchholz ca. 40
24.09.2021 Globaler Klimastreik Annaberg-Buchholz ca. 100

andere Veranstaltungen

Datum Art der Aktion Ort
10.05.2019 Mahnwache Annaberg-Buchholz; Markt
28.06.2019 Müll sammeln Annaberg-Buchholz; Schutzteich
02.06.2020 Mahnwache zur Bailout-Kampagne Annaberg-Buchholz; Annenkirche
25.06.2021 sachsenweite Mahnwache zum Thema ÖPNV Annaberg-Buchholz; Markt

Bürgerdialoge

Bürgerdialoge sind Gespräche mit anderen Bürger*innen in und um Annaberg. Dabei versuchen wir mit einem Stand und Informationsmaterial andere Bürger*innen über die Klimakrise aufzuklären und nahezubringen, warum es wichtig, dass Klima zu schützen. Meist fahren wir mit dem Fahrrad zu Zweit oder zu Dritt auf einen Marktplatz im Erzgebirge.

Datum Ort
09.07.2020 Annaberg-Buchholz; Markt
10.08.2020 Scheibenberg; Markt
20.08.2020 Ehrenfriedersdorf

unterstützte Ortsgruppen

Datum unterstützte Ortsgruppe Teilnehmer
30.08.2019 Chemnitz mehrere Hundert[3]

Internetauftritt

Soziale Netzwerke

Instagram:
https://www.instagram.com/fridaysforfuture_annaberg/
Twitter:
https://twitter.com/fffannabergb?lang=de
Facebook:
https://www.facebook.com/fffannabergbuchholz/

Messenger

WhatsApp:
https://chat.whatsapp.com/KE6xAigy3uyJtjYAzBReb8

Einzelnachweise